Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again

Das Thrombinator-System ist zur Gewinnung von autologem Serum vor Ort vorgesehen. Dieses autologe Serum hilft, die Handhabung von Knochentransplantaten, die mit thrombozytenreichem Plasma oder Knochenmarkaspirat vermischt wurden, zu verbessern, indem es Thrombozyten dazu anregt, ein Gel zu bilden, das als Bindemittel für Knochentransplantatmaterial dient. Beim Thrombinator-Verfahren werden die Prinzipien der Gerinnungskaskade angewendet, um ein autologes Serum ohne den Einsatz von aggressiven chemischen Reagenzien herzustellen.

In Ihrem Warenkorb befinden sich 0 Artikel.

Legen Sie durch Anklicken der entsprechenden Kontrollkästchen Artikel in Ihren Warenkorb.