Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again

Mit nur wenigen Knoten wird eine "SutureBridge" angelegt. Die Rekonstruktion wird durch eine geknotete mediale Reihe mit zwei Vollgewinde-Corkscrew FT-Fadenankern in Kombination mit einer knotenlosen lateralen Fixierung mit zwei PushLock®- oder SwiveLock®-Ankern erreicht. Das Ergebnis ist eine schnelle, sichere und nicht-auftragende Rekonstruktion mit einem hervorragenden Sehnen-Knochen-Kontakt. Das Konstrukt bietet eine hohe Rotationsstabilität und schützt den flächigen Heilungsbereich vor der Infiltration von Synovialflüssigkeit.

 

Beachten Sie bitte, dass einige Bio-(PLLA)-Anker und -Schrauben in EMEA nicht zum Verkauf stehen.

In Ihrem Warenkorb befinden sich 0 Artikel.

Legen Sie durch Anklicken der entsprechenden Kontrollkästchen Artikel in Ihren Warenkorb.


Warenkorb