Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
Arthrex, Inc.
  • Veranstaltungskalender
  • 0 0

Subpektorale BicepsButton™-Tenodesetechnik


Die subpektorale Bizepstenodese, bei der kortikale Buttons und die Tension Slide-Technik eingesetzt werden, ermöglicht es dem Operateur, die lange Bizepssehne zuverlässig zu spannen und rekonstruieren, indem entweder eine bikortikale oder monokortikale Rekonstruktion durchgeführt wird.  

Bei der bikortikalen Technik wird der BicepsButton verwendet, um die Sehne an die distale Kortikalis des Knochenlagers zu ziehen. Zusätzlich dazu kann eine Tenodeseschraube zur weiteren Augmentation der Rekonstruktion verwendet werden.  

Bei der monokortikalen Technik wird ein 8.5 mm langer Button für die proximale Bizepstenodese verwendet. Dieser hat abgeschrägte Enden, wodurch ein Kippeffekt begünstigt wird, wenn der Button auf die gegenüberliegende Kortikalis trifft. Mit der Tension Slide-Technik wird die Sehne zuverlässig an den Humerus gezogen.

In Ihrem Warenkorb befinden sich 0 Artikel.

Legen Sie durch Anklicken der entsprechenden Kontrollkästchen Artikel in Ihren Warenkorb.


Weitergehende Hilfe bei der Anfrage von Angeboten oder klinischen Probestellung