Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
Während bei der herkömmlichen Verankerung der Sehne nur ein einziger Kompressionspunkt direkt über dem Anker entsteht, ermöglicht die SutureBridge die Platzierung eines FiberWire-Fadens über dem distalen Sehnenende in Form einer Acht. Diese Konstruktion mit vier Ankern bewirkt eine Kompression der Achillessehne über einen größeren Bereich am Kalkaneus, eine bessere Stabilität und möglicherweise eine raschere Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit.

In Ihrem Warenkorb befinden sich 0 Artikel.

Legen Sie durch Anklicken der entsprechenden Kontrollkästchen Artikel in Ihren Warenkorb.


Warenkorb