Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
Aus der ständigen Weiterentwicklung der Versorgung von AC-Gelenkverletzungen ist der Twin Tail TightRope® hervorgegangen. Er besteht aus zwei voneinander unabhängigen Klavikula-Button zur Unterstützung bei der Reposition und Stabilisierung des AC-Gelenks bei offenen und akuten AC-Gelenkrekonstruktionen.  Wie beim AC TightRope® und GraftRope® sind die Klavikula-Button mit einer autarken FiberWire®-Schlinge der Stärke #5 mit dem Korakoid-Button verbunden. Die beiden Enden ermöglichen es dem Operateur, bei der Stabilisierung des AC-Gelenks den normalen anatomischen Verlauf der Bänder nachzuahmen.

In Ihrem Warenkorb befinden sich 0 Artikel.

Legen Sie durch Anklicken der entsprechenden Kontrollkästchen Artikel in Ihren Warenkorb.


Warenkorb