Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again

Die distalen Tibiaplatten aus Edelstahl sind eine Erweiterung des umfangreichen Sprunggelenkfraktursystems. Die Platten sind speziell auf das dünne Weichteilgewebe über der Tibia zugeschnitten und mit 2.7 mm winkelstabilen und nicht winkelstabilen Schrauben im distalen Bereich der Platte besonders flach. Mediale, anterolaterale, anteriore, posteriore Platten und Platten mit schmalem Rand komplettieren das Plattensortiment für die Tibia. Darüber hinaus wurde auch eine posterolaterale Platte mit flachem Profil und 2.7 mm winkelstabilen Schrauben entwickelt, die die Gefahr einer Reizung der Peronealsehnen auf ein Minimum reduziert.

In Ihrem Warenkorb befinden sich 0 Artikel.

Legen Sie durch Anklicken der entsprechenden Kontrollkästchen Artikel in Ihren Warenkorb.