Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
Arthrex, Inc.
  • Veranstaltungskalender
  • 0 0

Akin-Osteotomie


Die Akin-Osteotomie ist eine medial schließende Keilosteotomie der proximalen Phalanx der Großzehe.  Sie wird zur Korrektur eines Hallux valgus interphalangeus eingesetzt.  Die Akin-Osteotomie ist in der Regel Bestandteil eines umfangreicheren Verfahrens zur Korrektur einer Hallux-valgus-Deformität.  Die Osteotomie wird mit einer kanülierten LPS-QuickFix-Schraube, QuickFix Staple oder QuickFix Plaple fixiert.

In Ihrem Warenkorb befinden sich 0 Artikel.

Legen Sie durch Anklicken der entsprechenden Kontrollkästchen Artikel in Ihren Warenkorb.


Weitergehende Hilfe bei der Anfrage von Angeboten oder klinischen Probestellung