Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
  • Operationsverfahren/Produktseiten (6)
    • Suture passing 0 small
      • Der Fadendurchzug wird durch die große Auswahl an Instrumenten von Arthrex erleichtert, darunter SwiftStitch, SutureLasso, BirdBeak und Penetrator-Fadeneinzugshilfen.
    • Labral fixation 0 small
      • Mit einem der Fadendurchzieher von Arthrex werden im Labrum Nähte platziert, dabei wird eine einfache Nahttechnik an der Labrumbasis verwendet. SutureTak-Anker werden vor dem Fadendurchzug platziert, während PushLock-Anker nach dem Fadendurchzug verwendet werden.
    • Labral repair 0 small
      • Mit einem der Arthrex Fadendurchzieher werden die Nähte im Labrum platziert. Dabei können einfache Nahttechniken wie eine Einzelnaht an der Labrumbasis oder eine vertikale Matratzennaht verwendet werden. Bei der Verwendung des SutureTak®-Ankers wird der Anker vor dem Fadendurchzug platziert. Bei Verwendung eines …
    • Labral reconstruction 0 small
      • Sobald das Allograft-Transplantat präpariert ist, werden die Löcher für die 2.9 PushLock-Anker in den Pfannenrand gebohrt. An dieser Stelle werden die Enden des Allografts  platziert. Der Faden des Allografts wird anschließend in einen der PushLock-Anker geladen und eingeführt. Dann wird das andere Ende des …
    • Proximal hamstring repair 0 small
      • Das Tuber ischiadicum des Beckens wird in offener oder endoskopischer Technik lokalisiert und dargestellt. Der Muskel-Sehnen-Übergang des Hamstring-Muskels wird lokalisiert und am Tuber ischiadicum refixiert.
    • Proximal hamstring tear 0 small
      • Die Hamstring-Sehne reißt typischerweise direkt am lateralen Tuber ischiadicum ohne knöchernen Ausriss.
Warenkorb