Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
Arthrex, Inc.
  • Veranstaltungskalender
  • 0 0

Arthrex beginnt mit dem Bau der neuen Produktionsstätte für medizinische Instrumente


Arthrex beginnt mit dem Bau der neuen Produktionsstätte für medizinische Instrumente

ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

Kontakt:  Lisa Gardiner, Presseverantwortliche  
              +1-239-643-5553 ∙ Lisa.Gardiner@Arthrex.com


Arthrex beginnt mit dem Bau der neuen Produktionsstätte für medizinische Instrumente

Über 180 Vertreter von Gemeinde und Regierung bei den Feierlichkeiten zur Grundsteinlegung anwesend

NAPLES, FLORIDA – 16. April 2012 – Über 180 Vertreter von Gemeinde und Regierung feierten den Beginn der Bauarbeiten für die neue, hochmoderne und 25 Millionen USD teure Produktionsstätte für medizinische Instrumente und Implantate im Osten des Collier County in der Nähe von Ave Maria – Arthrex Manufacturing East.  Die Stimmung bei diesem Ereignis war optimistisch und fröhlich und es wurden die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Innovationen im Gesundheitsbereich in Collier County betont.    

„Arthrex hält an seinen Plänen fest, in Southwest Florida zu expandieren, und wir danken Gouverneur Rick Scott und den Abgeordneten von Florida, die Privatunternehmen und neue Arbeitsplätze für die Bewohner Floridas mit Steuermaßnahmen unterstützen“, sagte Reinhold Schmieding, Gründer und Präsident von Arthrex, in seiner Rede.  „Durch dieses Projekt kommt Arthrex seiner gesellschaftlichen Verpflichtung, durch Innovationen im Gesundheitsbereich, die Schaffung und Erhaltung von Arbeitsplätzen, die Zufriedenheit der Mitarbeiter und Wohltätigkeitsaktionen Menschen besser zu machen, wieder einen Schritt näher.“

In Arthrex Manufacturing East werden die neuesten Errungenschaften in der Entwicklung und Herstellung von orthopädischen Operationsinstrumenten und Implantaten der Zukunft entstehen.  In dieser Einrichtung sollten bis 2016 400 - 500 neue Arbeitsplätze entstehen.
  
Bei den Feierlichkeiten zur Grundsteinlegung sprachen auch Blake Gable, Co-Präsident der Barron Collier Companies; Jim Coletta, Abgeordneter von Collier County; Will Weatherford, Repräsentant des Bundesstaates und designierter Sprecher des Repräsentantenhauses von Florida; sowie Floridas Gouverneur Rick Scott.  Auch die Mitglieder des Repräsentantenhauses von Florida Matt Hudson und Kathleen Passidomo sowie die Abgeordneten von Collier County Fred Coyle, Donna Fiala und Tom Henning nahmen an der Veranstaltung teil.

Die erste Investitionsphase von 17.100 Quadratmetern soll im Frühling 2013 abgeschlossen werden.  In einer zweiten Phase sollen weitere 10.800 Quadratmeter innerhalb von zwei bis drei Jahren hinzukommen. 

„Wir danken der Gemeinde dafür, dass sie Arthrex und dieses Projekt unterstützt, und sind stolz darauf, die wirtschaftliche Zukunft von Ave Maria und des Ostens von Collier County mitgestalten zu dürfen“, erklärte Schmieding.  Schmieding dankte auch den Barron Collier Companies für die großzügige Spende von 8,4 Hektar Land.
  
Die Firma Arthrex mit Firmensitz in Naples, Florida, zählt zu den weltweit führenden Unternehmen auf dem Gebiet der sportmedizinischen Produktentwicklung und als Anbieter von Schulungsprogrammen für die orthopädische Chirurgie.  Derzeit befinden sich über 6.000 von Arthrex für arthroskopische und minimal-invasive orthopädische Eingriffe entwickelte Produkte auf dem Markt.  Weitere Informationen finden Sie auf www.arthrex.com.

###

Kategorie: Arthrex News