Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again

Das flexible Bohrersystem von Arthrex erleichtert die Anlage von femoralen Bohrkanälen über das mediale Portal, ohne dass eine Hyperflexion des Knies erforderlich ist. Im Gegensatz zu den herkömmlichen „Puzzleteil“-Verbindungen bietet das neue Design aus Einzelgliedern größtmögliche Flexibilität bei adäquater Stabilität.Das justierbare, gebogene Zielinstrument und die flexiblen Zieldrähte und Schraubendreher ermöglichen vielfältige Optionen für die Bohrkanalplatzierung und Transplantatfixierung. Bei den Bohrernhandelt es sich um sterile Einwegprodukte. Somit ist gewährleistet, dass bei jedem neuen Eingriff ein scharfes und steriles Instrument zum Einsatz kommt.

Referenz

1. Swiontkowski M, Resnick L. Avoiding flexible reamer breaking during anatomic ACL reconstruction. JBJS Case Connect. 2014;4(4):e94. doi:10.2106/JBJS.cc.N.00174. 

In Ihrem Warenkorb befinden sich 0 Artikel.

Legen Sie durch Anklicken der entsprechenden Kontrollkästchen Artikel in Ihren Warenkorb.


  • Kundenbetreuung
    • 1370 Creekside Boulevard
    • Naples, FL 34108
    • USA
    • Telefon: +1-800-934-4404
    • Fax: +1-800-643-9310
  • Angaben zum Einsatz von Latex

    Die Produkte und Verpackungen von Arthrex, Inc. enthalten kein Latex. Auch die Primärverpackung ist vollständig frei von Latex in jeglicher Form. Für weitere Informationen zu diesem Thema stehen Ihnen unsere Kundendienstmitarbeiter gerne zur Verfügung.


Klinische Probestellung

Preisan­gebot