Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
EN DE ES PT FR CZ IT NL PL

Datenschutz

 

Die Verpflichtung von Arthrex zum Schutz der Privatsphäre

Arthrex Inc. sowie seine Tochterunternehmen und verbundenen Unternehmen (zusammen als „Arthrex“ bezeichnet) nehmen den Schutz der Daten der Benutzer:innen unserer Website(s) und damit verbundener Produkte und Dienstleistungen (zusammen als „Website“ bezeichnet) sehr ernst.

In dieser Datenschutzerklärung werden die Verfahrensweisen beschrieben, die Arthrex im Hinblick auf die Erhebung, Verwendung, Speicherung und Offenlegung personenbezogener Daten anwendet, die wir von natürlichen Personen, wie z. B. medizinischem Fachpersonal, Bewerber:innen, Mitarbeiter:innen, Vertreter:innen, Berater:innen, selbstständigen Auftragnehmer:innen, Anbieter:innen, Dienstleister:innen, Geschäftspartner:innen und anderen Benutzer:innen unserer Website (jeweils als „Benutzer:in“ bezeichnet) erheben oder erhalten.

Auf dieser Website werden die Produkte und Dienstleistungen von Arthrex und auch seiner internationalen Tochterunternehmen (jeweils als „lokales Unternehmen von Arthrex“ bezeichnet) vorgestellt. Daher kann die Website unterschiedliche Einstellungen in Bezug auf Ihre Sprache und Ihr Land sowie unterschiedliche Unterseiten mit Beschreibungen der Produkte und Dienstleistungen verschiedener lokaler Unternehmen von Arthrex (jeweils als „lokale Unterseite“ bezeichnet) anbieten.

Die Website und alle lokalen Unterseiten werden ausschließlich von Arthrex betrieben und kontrolliert. Arthrex ist der alleinige Verantwortliche für personenbezogene Daten, die über diese Website und alle lokalen Unterseiten erhoben werden. Wenn Sie auf diese Website und eine lokale Unterseite zugreifen, sollten Sie sich über Folgendes im Klaren sein:

(a)     Je nach Herkunftsland können für Ihre personenbezogenen Daten besondere Regeln und Verfahren gelten. Die für Benutzer:innen aus bestimmten Gerichtsbarkeiten geltenden Regeln und Verfahren sind in den lokalen Nachträgen zu dieser Datenschutzerklärung aufgeführt. Die in den lokalen Nachträgen beschriebenen Regeln und Verfahren können einige oder alle der im Hauptteil dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Regeln und Verfahren aufheben. Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass einige oder alle der Informationen im Hauptteil dieser Datenschutzerklärung möglicherweise nicht auf Sie zutreffen.

(b)     Arthrex wird Ihre personenbezogenen Daten über die Website des lokalen Unternehmens von Arthrex erheben, das in Ihrem oder für Ihr Herkunftsland tätig ist. Weitere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt „Wie wir personenbezogene Daten weitergeben und offenlegen“.

Wir nehmen das Prinzip der Benutzerinformation sehr ernst und möchten, dass jeder, der Arthrex personenbezogene Daten übermittelt, mit unseren Richtlinien vertraut ist. Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren oder personenbezogene Daten über unserer Website übermitteln oder Arthrex auf andere Weise personenbezogene Daten im Zusammenhang mit dieser Website zur Verfügung stellen, sollten Sie sich der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Praktiken bewusst sein. Wenn Sie Fragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung oder der Nutzung unserer Website haben, können Sie sich gerne unter privacy@arthrex.com an uns wenden.

Arthrex überprüft seine Datenschutzrichtlinien und -verfahren regelmäßig und nimmt Verbesserungen und Anpassungen vor. Arthrex behält sich daher, soweit dies gesetzlich zulässig ist, das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit und aus jeglichem Grund zu ändern oder zu ergänzen. Bei Änderungen dieser Datenschutzerklärung passt Arthrex das Datum der „letzten Aktualisierung“ am Ende dieser Datenschutzerklärung an.

 

Arthrex, Inc.

1370 Creekside Blvd.

Naples, Florida 34108

 

Wie wir Daten erheben

Arthrex erhebt nur Daten, die uns über unsere Website freiwillig von Benutzer:innen zur Verfügung gestellt werden. Das Ziel unserer Website ist, Geschäftsbeziehungen mit unseren Benutzer:innen aufzubauen und Informationen zu Produkten und Dienstleistungen von Arthrex bereitzustellen, um die Behandlung, die medizinische Forschung und die Produktoptimierung zu ermöglichen. Zu diesen Daten zählen möglicherweise Ihr Name, Ihre Kontaktdaten, E-Mail-Adresse, Anschrift und Telefonnummer, die dazu dienen, die Nutzbarkeit der Website für Sie zu verbessern oder nach Ihrem Besuch mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Wenn Sie zum medizinischen Fachpersonal gehören, erheben wir möglicherweise im Zuge der Registrierung und der anschließenden Nutzung der Website zusätzliche Informationen zu Ihrem Fachbereich.

Cookies und Web Beacons

Arthrex selbst erhebt nicht aktiv personenbezogene Daten über die Online-Aktivitäten von Benutzer:innen und über Websites Dritter oder Online-Dienste. Arthrex kann bestimmte Technologien nutzen, um technische Informationen zur Verwendung der Website zu überwachen. Um die Navigation auf unserer Website zu erleichtern, können wir oder unsere Dienstanbietenden Cookies (kleine Textdateien, die im Browser von Benutzer:innen gespeichert werden), Web-Beacons (elektronische Bilder, die das Zählen von Besucher:innen, die auf eine Seite oder einen bestimmten Cookie zugegriffen haben, ermöglichen) oder ähnliche Technologien verwenden, um Daten (alle solche Technologien werden hier gemeinsam als „Cookie(s)“ bezeichnet) wie IP-Adressen, Domains, Browsertyp und besuchte Seiten zu erheben. Weitere Informationen dazu finden Sie im Abschnitt “Cookie-Hinweis”.

Bestimmte Gerichtsbarkeiten erfordern vor der Aktivierung von Cookies eine ausdrückliche Einwilligung der Benutzer:innen. Wenn Sie von einer dieser Gerichtsbarkeiten aus auf unsere Website zugreifen, werden Sie vorab über die Verwendung von Cookies informiert und über unser Cookie-Management-Tool um Ihre ausdrückliche Einwilligung gebeten. Dies ermöglicht Ihnen auch, jederzeit Ihre Auswahlentscheidungen zu verwalten und zu ändern (einschließlich des Widerrufs der Einwilligung).

 

Datenweitergabe bei “Do Not Track”-Funktionen

Arthrex gestattet es Dritten nicht, das Verbraucherverhalten der Benutzer:innen unserer Website über Websites oder Dienste Dritter zu verfolgen. Cookies können blockiert werden, indem Sie Ihre Cookie-Einstellungen über Ihre Browsereinstellungen ändern, aber es ist möglich, dass Ihnen, wenn Ihr Browser Cookies blockiert, der Zugriff auf bestimmte Bereiche der Website verweigert wird. Mehr Informationen über Cookies, unter anderem darüber, wie Cookies gesetzt und wie sie verwaltet und gelöscht werden, finden Sie auf www.allaboutcookies.org.

 

Wie wir personenbezogene Daten verwenden

Wenn Sie Ihre Kontaktdaten über unsere Website bereitstellen, kann Arthrex Sie bezüglich der von Arthrex angebotenen Produkte und Dienstleistungen (z. B. Seminare und Webinare) kontaktieren. Außerdem können wir über unsere Website erhobene Daten verwenden, um Untersuchungen zur Effektivität unserer Website und zu damit verbundenen Marketing-, Werbe- und Vertriebsaktivitäten durchzuführen.

Wenn Sie freiwillig personenbezogene Daten bereitgestellt haben, können wir Sie per E-Mail oder Post bezüglich der Produkte und Dienstleistungen von Arthrex kontaktieren, die für Sie von Interesse sein könnten, sofern dies mit den Gesetzen Ihrer lokalen Gerichtsbarkeit vereinbar ist oder Sie dem gesondert zugestimmt haben. Sie können diese Informationen jederzeit abbestellen, indem Sie den Anweisungen zur Abmeldung in der Mitteilung folgen.

 

Datenintegrität

Arthrex wird angemessene Anstrengungen unternehmen, um zu gewährleisten, dass personenbezogene Daten richtig und aktuell, angemessen, relevant und für die Zwecke, für welche die personenbezogenen Daten verarbeitet werden, nicht ausufernd sind und dass diese nur während des für die zulässigen Zwecke erforderlichen Zeitraums aufbewahrt werden.

 

Datenspeicherung

Arthrex kann Ihre personenbezogenen Daten so lange verarbeiten wie es nötig ist, um unsere vertraglichen und rechtlichen Pflichten zu erfüllen. Wenn Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zur Erfüllung gesetzlicher Speicherpflichten nach geltendem lokalem Recht oder für das berechtigte Interesse von Arthrex erforderlich sind, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht oder anonymisiert.

 

Wie wir Ihre personenbezogene Daten schützen

Arthrex ergreift angemessene Maßnahmen, die den allgemein üblichen Branchenstandards entsprechen und technische, administrative und physische Sicherungen beinhalten, um Ihre personenbezogenen Daten gegen Verlust, Missbrauch und unbefugten Zugriff, Weitergabe, Veränderung und Vernichtung zu schützen und deren Sicherheit in unseren Systemen und Prozessen sicherzustellen. Weitere Informationen finden Sie im Katalog der technischen und organisatorischen Maßnahmen von Arthrex. Intern beschränken und überprüfen wir regelmäßig die Zugriffsrechte auf Ihre personenbezogenen Daten auf diejenigen Personen, die für die Durchführung ihrer Arbeitsaufgabe Zugang zu diesen Daten benötigen.

 

Wie Sie zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten beitragen können

Wenn Sie eine Funktion der Webseite nutzen, für die Sie sich registriert haben, und ein Kennwort wählen, empfehlen wir Ihnen, Ihr Kennwort nicht an andere Personen weiterzugeben. Wir werden Sie niemals in irgendeiner Form der Kommunikation nach Ihrem Kennwort fragen. Außerdem sollten Sie nicht vergessen, sich anschließend durch Schließen des Browserfensters von der Seite, auf der Sie angemeldet sind, abzumelden, um sicherzustellen, dass andere keinen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten.

 

Links zu anderen Seiten

Unsere Webseite enthält möglicherweise Links zu anderen Internetseiten wie beispielsweise denen von Geschäftspartnern. Arthrex ist nicht für den Datenschutz verantwortlich, den Internetseiten Dritter praktizieren, auch nicht für deren Inhalte. Besucher müssen die Datenschutzhinweise der Internetseiten Dritter überprüfen, um sich über deren Richtlinien zu informieren.

 

Datenschutz bei Kindern

Arthrex nimmt den Schutz der Privatsphäre von Kindern in unserer interaktiven, vernetzten Welt sehr ernst. Die von diesem Datenschutzhinweis betroffene Seite ist nicht für Kinder unter 16 Jahren bestimmt und richtet sich nicht bewusst an diese. Das oben angegebene Alter der Kinder kann je nach den in Ihrem Land geltenden Gesetzen abweichen.

 

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten können intern und extern wie unten beschrieben weitergegeben werden. Bei internationalen Übermittlungen personenbezogener Daten, einschließlich der Übermittlung in Länder ohne Datenschutzbestimmungen, die jenen ähnlich sind, die in Ihrem Wohnsitzland in Kraft sind, würden solche Übermittlungen sich auf Standardvertragsklauseln als Hauptmechanismus der Übermittlung stützen und zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen würden mithilfe von technischen und organisatorischen Maßnahmen eingeführt werden.

 

Weitergabe von personenbezogenen Daten an lokale Unternehmen von Arthrex

Ihre personenbezogenen Daten können an ein lokales Unternehmen von Arthrex weitergegeben werden, das in Ihrer Gerichtsbarkeit tätig ist, oder aufgrund Ihres Antrags. Sie können eine Liste der lokalen Unternehmen von Arthrex einsehen. Alle Unternehmen der Arthrex Unternehmensgruppe wahren die höchsten Standards des Datenschutzes und pflegen modernste technische und organisatorische Maßnahmen. Personenbezogene Daten, die an ein lokales Unternehmen von Arthrex weitergegeben werden, werden von diesem Unternehmen gemäß den geltenden lokalen Gesetzen kontrolliert.     

 

Offenlegung personenbezogener Daten gegenüber Dritten (außer lokalen Unternehmen von Arthrex)

Arthrex kann unabhängige Unternehmen oder andere Dritte einsetzen, darunter natürliche Personen, Vertreter:innen, Berater:innen, selbstständige Auftragnehmer:innen, Anbieter:innen und Dienstleister:innen, um Dienstleistungen für Arthrex in den Bereichen IT, Sicherheit, Hosting, Analyse, Cloud-Speicher, Verwaltung usw. bereitzustellen. Personenbezogene Daten werden nur an solche Dritte übermittelt, wenn zumutbare und angemessene Maßnahmen ergriffen wurden, um den Datenschutz im erforderlichen Umfang zu gewährleisten, einschließlich Mitteilung und Wahlmöglichkeit, soweit zutreffend. Alle Dritten müssen sich an die Datenschutzvorgaben und -richtlinien von Arthrex halten und dürfen personenbezogene Daten nur zum Zwecke der Erbringung von Dienstleistungen im Namen von Arthrex verwenden. Unternehmen dürfen personenbezogene Daten nur für Arthrex verarbeiten, wenn sie die Einhaltung der vorgeschriebenen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen für die Verarbeitung personenbezogener Daten gewährleisten.

Arthrex darf personenbezogene Daten in dem gesetzlich vorgeschriebenen oder zulässigen Umfang weitergeben, um rechtlichen Aufforderungen nachzukommen oder wenn Arthrex nach Treu und Glauben davon überzeugt ist, dass die Weitergabe gesetzlich vorgeschrieben oder anderweitig erforderlich ist, um Rechte und Eigentum von Arthrex oder Rechte, Eigentum und Sicherheit anderer zu schützen.

 

Welche Rechte haben Sie?

Jede Person, deren personenbezogene Daten von Arthrex erhoben wurden, hat das Recht, von Arthrex eine Bestätigung dafür zu erhalten, ob ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden oder nicht. In diesem Zusammenhang hat eine Person das Recht, zu beantragen, dass Arthrex fehlerhafte personenbezogene Daten korrigiert und unvollständige personenbezogene Daten vervollständigt, das Recht, die Löschung von bestimmten personenbezogenen Daten, z. B. von personenbezogenen Daten, die nicht mehr für legitime Zwecke erforderlich sind, zu beantragen, das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung von bestimmten personenbezogenen Daten, z. B. von fehlerhaften personenbezogenen Daten, zu beantragen, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Darüber hinaus hat jede Person das Recht, Einspruch gegen bestimmte Maßnahmen bei der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Je nach den lokalen Datenschutzbestimmungen ist jede Person berechtigt, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

 

Wie können Sie Ihre Daten einsehen, aktualisieren oder berichtigen?

Benutzer:innen, die auf unserer Website ein Konto anlegen möchten, können jederzeit ihr Benutzerprofil aufrufen, ihre Daten berichtigen oder aktualisieren und sich abmelden.

Arthrex verpflichtet sich dazu, eventuelle Beschwerden beizulegen, die sich auf den Datenschutz sowie die Erhebung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns beziehen. Anfragen oder Fragen zu dieser Datenschutzerklärung oder zur Datenschutzpraxis von Arthrex richten Sie bitte an Arthrex unter privacy@arthrex.com

 

Technische und organisatorische Maßnahmen FAQ Kontaktieren Sie uns

Arthrex, Inc.

Arthrex, Inc.

Arthrex, Inc.

 
 

 

Warenkorb