All-Inside-ACL-Rekonstruktion / FlipCutter® III-Fräser

Die GraftLink-Technik ist das Nonplusultra bei der anatomischen, minimal-invasiven und reproduzierbaren ACL-Rekonstruktion. Die Anwendung des FlipCutter III-Bohrers in Verbindung mit anatomischen Bohrlehren ermöglicht eine unabhängige Erstellung von tibialen und femoralen Bohrkanälen in „Retrobohrtechnik“, wobei die Kortikalis erhalten bleibt und dadurch eine maximal stabile Fixierung ermöglicht wird. ACL TightRope II-Implantate haben ein exklusives flaches SutureTape-Design sowie ein neues proprietäres 5-Punkt-Verblockungssystem, wodurch die GraftLink-Technik im Hinblick auf die Reproduzierbarkeit das Nonplusultra bei der ACL-Rekonstruktion ist.

  • Anatomisch: Die unabhängige Erstellung des tibialen und des femoralen Bohrkanals mit dem FlipCutter® III-Fräser und / oder mit Low Profile-Fräsern ermöglicht die ungehinderte Platzierung des ACL-Transplantats.
  • Minimal-invasiv: Der FlipCutter III-Fräser ist zur Begrenzung der Präparation von Weichteilgewebe und Förderung des Erhalts von Knochen und Periost während der Erstellung des Bohrkanals konzipiert.
  • Reproduzierbar: Die Workstation für die GraftLink®-Technik vereinfacht die Transplantatpräparation. Das schräg zulaufende Transplantat und die einstellbaren ACL TightRope-Buttons erleichtern den Transplantateinzug, die Feinregulierung der Transplantattiefe und das Spannen des Transplantats von femoral und tibial.
Mehr Anzeigen

Die GraftLink-Technik ist das Nonplusultra bei der anatomischen, minimal-invasiven und reproduzierbaren ACL-Rekonstruktion. Die Anwendung des FlipCutter III-Bohrers in Verbindung mit anatomischen Bohrlehren ermöglicht eine unabhängige Erstellung von tibialen und femoralen Bohrkanälen in „Retrobohrtechnik“, wobei die Kortikalis erhalten bleibt und dadurch eine maximal stabile Fixierung ermöglicht wird. ACL TightRope II-Implantate haben ein exklusives flaches SutureTape-Design sowie ein neues proprietäres 5-Punkt-Verblockungssystem, wodurch die GraftLink-Technik im Hinblick auf die Reproduzierbarkeit das Nonplusultra bei der ACL-Rekonstruktion ist.

  • Anatomisch: Die unabhängige Erstellung des tibialen und des femoralen Bohrkanals mit dem FlipCutter® III-Fräser und / oder mit Low Profile-Fräsern ermöglicht die ungehinderte Platzierung des ACL-Transplantats.
  • Minimal-invasiv: Der FlipCutter III-Fräser ist zur Begrenzung der Präparation von Weichteilgewebe und Förderung des Erhalts von Knochen und Periost während der Erstellung des Bohrkanals konzipiert.
  • Reproduzierbar: Die Workstation für die GraftLink®-Technik vereinfacht die Transplantatpräparation. Das schräg zulaufende Transplantat und die einstellbaren ACL TightRope-Buttons erleichtern den Transplantateinzug, die Feinregulierung der Transplantattiefe und das Spannen des Transplantats von femoral und tibial.
Mehr Anzeigen

GraftLink® ACL Reconstruction Using TightRope® II Implant for the InternalBrace™ Technique

Patrick A. Smith, MD
Videos - OP-Anleitung | 16:11 | English | 10/25/2021 | VID1-001492-en-US B

FlipCutter® III Drill

OP-Anleitung Animationen | 01:55 | English | 01/07/2020 | AN1-000049-en-US D
GraftLink® All-Inside ACL/PCL Reconstruction
Bruce A. Levy, MD
Videos - OP-Anleitung | 13:11 | English | 05/16/2018 | VID1-00827-EN E
Videos
(9)
arrow_drop_down
Videos
Dokumente
(17)
arrow_drop_down
Dokumente
2 Sprachen
(26)
arrow_drop_down
Sprachen

Videos - OP-Anleitung (5)

ACL GraftLink® Technique Using the InternalBrace™ Procedure
Patrick A. Smith, MD
14:36 | English | 11/09/2021 | VID1-00375-en-US B
GraftLink® ACL Reconstruction Using TightRope® II Implant for the InternalBrace™ Technique
Patrick A. Smith, MD
16:11 | English | 10/25/2021 | VID1-001492-en-US B
Revision ACL Reconstruction Using the FlipCutter® III Drill
J. Lee Pace, MD
11:54 | English | 09/15/2020 | VID1-001188-en-US B
GraftLink® All-Inside ACL/PCL Reconstruction
Bruce A. Levy, MD
13:11 | English | 05/16/2018 | VID1-00827-EN E
Minimally Invasive Bone Quad Tendon (BQT) Graft Harvest for All-Inside ACL Reconstruction
Jason M. Scopp, MD
20:24 | English | 03/14/2018 | VID1-01276-EN A

OP-Anleitung Animationen (2)

FlipCutter® III Drill
01:55 | English | 01/07/2020 | AN1-000049-en-US D

OP-Anleitungen (9)

Broschüren (5)

Case Presentation Videos (1)

Revision ACL Reconstruction Using the FlipCutter® III Reamer
Walter Lowe, MD
02:39 | English | 10/21/2020 | VID1-000692-en-US B

Ergebnisberichte (1)

Produkt- und Technikhighlights (2)

Knee Arthroscopy New Product & Technique Highlights
English | 04/21/2022 | evBR1-002467-en-US B
FlipCutter® III Drill
English | 08/17/2021 | DOC1-000530-en-US B

Produktdemonstration Videos (1)

Assembly of the ACL TightRope® II BTB and Open ABS Implants
Justin Boyle
03:26 | English | 07/20/2021 | VID1-002610-en-US A

White Papers (3)

Wissenschaftsupdate (4)

ACL TightRope® Implant Scientific Update
English | 11/10/2021 | LA1-00021-EN L
GraftLink® Technique Scientific Update
English | 10/26/2021 | LA1-00039-EN J
RetroConstruction™ Technique Scientific Update
English | 07/18/2016 | LA1-00042-EN A


KundenbetreuungAngaben zum Einsatz von Latex
Haftungsausschlüsse

Dieses Produkt wurde noch nicht zum Verkauf freigegeben.

Es kann in den USA vorbestellt werden. Nutzen Sie folgende Telefonnummer: 800-934-4404.

Es kann in Deutschland vorbestellt werden. Nutzen Sie folgende Telefonnummer: +4989-909005-2800.

Internationale Kunden kontaktieren bitte ihren lokalen Händler oder wählen folgende Telefonnummer: +4989-909005-2900.