Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
Arthrex, Inc.
  • Veranstaltungskalender
  • 0 0

Abgeschlossenes Projekt – Verbesserung der Mutter- und Kind-Ernährung in Myanmar


Geografie und Klima

Myanmar (ehemals Birma) liegt in Südostasien am Indischen Ozean. Ein Großteil des Landes ist von subtropischen Wäldern bedeckt. Immer wieder kommt es in Myanmar zu Naturkatastrophen.


Problematik

Nach Jahrzehnten wurde die Militärherrschaft beendet und  Myanmar ist seit 2011 eine parlamentarische Demokratie mit Militäreinfluss. Dennoch kommt es seit Juni 2012 immer wieder zu Ausschreitungen zwischen buddhistischen und muslimischen Volksgruppen, wodurch die Situation weiterhin angespannt ist.

 
Maßnahmen

Im Rahmen dieser Studie wurden Gewicht und Größe aller Kinder als Basisdaten erhoben. Da es einige Lieferengpässe bei Waagen und Messlatten zur Größenerfassung gab, konnten Wachstum und Gewicht der Kinder erst im August erhoben werden. Die Daten werden derzeit ausgewertet. Die ProPAN Studie über die Ernährungssituation und -gewohnheiten der Bewohner in den Projektdörfern ist nun abgeschlossen.


Ziel des Projekts

Das Projekt soll dazu beitragen, die Ernährungssituation und -gewohnheiten der Bewohner in der Projektregion Taungup zu verbessern. Es soll eine ausreichende Versorgung der Kinder sichergestellt werden und ihre Mütter sollen lernen, sich eigenständig durch den Anbau von Lebensmitteln zu versorgen. Zudem soll den Eltern Wissen über die richtige Ernährung ihrer Kinder und medizinische Vorsorgemaßnahmen vermittelt werden. Darüber hinaus wird daran gearbeitet, eine bessere Trinkwasserversorgung zu ermöglichen und dadurch die hygienischen Bedingungen zu verbessern.


Ergebnis des Projekts

Unser Einsatz in Myanmar ist abgeschlossen. Nähere Informationen zum Ausgang des Projekts folgen bald.


Myanmar

Myanmar