Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
  • Operationsverfahren/Produktseiten (5)
    • Knee flipcutter iii drill 0 small
      • Bei dem neuen innovativen FlipCutter III-Bohrer handelt es sich um ein verstellbares Instrument in verschiedenen Größen, das die Funktion eines Führungsdrahtes und einer Fräse kombiniert und damit das minimal-invasive Anlegen eines Bohrlochs von innen nach außen ermöglicht. Die firmeneigene FlipCutter-Technologie …
    • Flipcutter 0 small
      • Der innovative FlipCutter ist Führungsdraht und Fräser in einem und ermöglicht das minimal-invasive Anlegen eines Bohrkanals von innen nach außen. FlipCutter gewährleistet eine unübertroffene Flexibilität bei der Positionierung des Bohrkanals und eignet sich hervorragend für schwer zugängliche …
    • Short flipcutter two 0 small
      • Der kurze FlipCutter II ist 3.54“ / 9 cm kürzer als der Standard-FlipCutter II. Die geringere Länge verkürzt die Distanz beim Bohren, sodass der Operateur kontrollierter und genauer arbeiten kann. Der kurze FlipCutter II eignet sich zudem hervorragend für pädiatrische Eingriffe mit …
    • Retroconstruction 0 small
      • Durch die Anwendung der retrograden Bohrtechnik mit dem RetroConstruction-Instrumentarium hat Operateur die Möglichkeit, femorale und tibiale Bohrkanäle bzw. Knochenlager präzise anzulegen, ohne die Einschränkungen der konventionellen Outside-in-Technik in Kauf nehmen zu müssen.  Mit dem RetroConstruction-Instrumentarium können ohne die …
    • Retrodrill 0 small
      • Das Anlegen von retrograden femoralen und tibialen Knochenlagern bzw. Bohrkanälen unter arthroskopischer Sicht gewährleistet größere Flexibilität und Präzision bei der anatomischen Transplantatplatzierung. Das bisher nötige Anlegen kompletter Bohrkanäle und die intraossäre Verwendung von Instrumenten ist somit nicht mehr erforderlich. Das …
Warenkorb