Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
Arthrex, Inc.
  • Veranstaltungskalender
  • 0 0

Hallux valgus


  • Operationsverfahren/Produktseiten (7)
    • Akin osteotomy 0 small
      • Die Akin-Osteotomie ist eine medial schließende Keilosteotomie der proximalen Phalanx der Großzehe.  Sie wird zur Korrektur eines Hallux valgus interphalangeus eingesetzt.  Die Akin-Osteotomie ist in der Regel Bestandteil eines umfangreicheren Verfahrens zur Korrektur einer Hallux-valgus-Deformität.  Die …
    • Chevron osteotomy 0 small
      • Die Chevron-Osteotomie wird angewandt, um leichte bis mittelschwere Deformitäten des Intermetatarsalwinkels (IMA) zu korrigieren.  Der 1. Mittelfußknochen wird distal "V"-förmig durchtrennt, wobei der Apex der "V"-Osteotomie in Richtung des MTP-Gelenks zeigt.  Das große Fragment wird nach lateral verlagert …
    • Lapidus halllux valgus correction 0 small
      • Bei der Operation nach Lapidus handelt es sich um eine Arthrodese des ersten Metatarsocuneiforme-Gelenks.  Bei Hypermobilität oder Arthrose des ersten Metatarsocuneiforme-Gelenks wird dieses Verfahren zur Reduktion des Intermetatarsalwinkels am häufigsten eingesetzt.  Dieses hocheffektive proximale Verfahren ist auch ohne …
    • Low profile opening wedge osteotomy plates and screws 0 small
      • Die flachen Platten erfordern nur eine minimale Präparation und sind extrem stabil und haltbar. Durch Ausstattung der Platte mit einem Spacer für den Erhalt der Korrektur ermöglicht das System eine schnelle, effektive und reproduzierbare Technik.Produkteigenschaften & Vorteile:Starre Fixierung – ermöglicht u. U. eine schnellere Belastung als …
    • Mini tightrope technique hallux valgus 0 small
      • Das Verfahren mit dem Mini TightRope bietet eine alternative oder zusätzliche Methode zur Verkleinerung des Intermetatarsalwinkels. Über den Metatarsale I und II wird ein FiberWire®-Button-Konstrukt (distal oder proximal) platziert. Die Verkleinerung des Intermetatarsalwinkels wird mithilfe einer Klemme erreicht. Der Mini TightRope wird gespannt …
    • Mini tightrope technique 0 small
      • Mini TightRope ist ein Low-Profile-System zur Korrektur verschiedener Fußdeformitäten wie Hallux valgus, Lisfranc-Rupturen, Schneiderballen und Hallux varus. Das System besteht aus einem FiberWire-Faden der Stärke 2 und zwei Edelstahlbuttons. Seine Festigkeit und Vielseitigkeit erleichtern die Behandlung von Fuß und Sprunggelenk.  Über …
    • Proximal metatarsal osteotomy 0 small
      • Die hocheffektive proximale Osteotomie des Metatarsale I wird in der Regel bei Deformitäten mit mittelgradig bis schwergradig abweichendem Intermetatarsalwinkel (IMA) durchgeführt. Am proximalen ersten Drittel des Metatarsale-I-Schafts wird eine transversale Osteotomie unter Erhalt der lateralen Kortikalis durchgeführt. …