Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
Arthrex, Inc.
  • Veranstaltungskalender
  • 0 0

Ballenzeh


  • Operationsverfahren/Produktseiten (14)
    • Akin osteotomy 0 small
      • Die Akin-Osteotomie ist eine medial schließende Keilosteotomie der proximalen Phalanx der Großzehe.  Sie wird zur Korrektur eines Hallux valgus interphalangeus eingesetzt.  Die Akin-Osteotomie ist in der Regel Bestandteil eines umfangreicheren Verfahrens zur Korrektur einer Hallux-valgus-Deformität.  Die …
    • Foot and ankle bio screws and pins 0 small
      • Mit den Produktreihen der Trim-It-Schrauben und der Trim-It Pins bietet Arthrex eine großes Sortiment an PLLA-Fixierungsoptionen.  Das Trim-It-Instrumentenset enthält alle Instrumente, die zum Bohren, zur Tiefenmessung, zum Gewindeschneiden, zum Kürzen sowie zum Modellieren der Spitze der bioresorbierbaren Trim-It-Schrauben der Größen …
    • Chevron osteotomy 0 small
      • Die Chevron-Osteotomie wird angewandt, um leichte bis mittelschwere Deformitäten des Intermetatarsalwinkels (IMA) zu korrigieren.  Der 1. Mittelfußknochen wird distal "V"-förmig durchtrennt, wobei der Apex der "V"-Osteotomie in Richtung des MTP-Gelenks zeigt.  Das große Fragment wird nach lateral verlagert …
    • Hallux valgus 0 small
      • The treatment of hallux valgus deformity includes the assessment of the hallux valgus angle (HVA), the intermetatarsal angle (IMA) and the contribution of an interphalangeus deformity. Additionally, there must be an assessment of the presence or absence of arthritic involvement of both the first metatarsocuneiform joint and the first …
    • Lapidus halllux valgus correction 0 small
      • Bei der Operation nach Lapidus handelt es sich um eine Arthrodese des ersten Metatarsocuneiforme-Gelenks.  Bei Hypermobilität oder Arthrose des ersten Metatarsocuneiforme-Gelenks wird dieses Verfahren zur Reduktion des Intermetatarsalwinkels am häufigsten eingesetzt.  Dieses hocheffektive proximale Verfahren ist auch ohne …
    • Dex compression ft screws 0 small
      • Die FT-Kompressionsschrauben aus Titan (Vollgewinde) sind in den Größen Micro (2.5 mm), Mini (3.5 mm), Standard (4 mm), Large (5 mm) und x-Large (7 mm) erhältlich. Das variabel abgestufte Gewinde und das kopflose Design tragen zur Verringerung des Risikos von Komplikationen durch prominente …
    • Minimal invasive surgery 0 small
      • Arthrex bietet eine große Auswahl an perkutanen Fräsen für minimal-invasive Operationstechniken. Die Fräsen können unter anderem für die folgenden minimal-invasiven Techniken/Osteotomien des Fußes verwendet …
    • Mini tightrope 0 small
      • Das Mini-TightRope-Fixierungssystem ist ein Implantat zur Korrektur verschiedener Vorfußdeformitäten wie Hallux valgus, Lisfranc-Rupturen, Schneiderballen und Hallux varus. Das System besteht aus einem #2 FiberWire-Faden und 2 Buttons aus Edelstahl. Mit seiner Festigkeit und Vielseitigkeit ermöglicht dieses Produkt eine …
    • Mini tightrope technique hallux valgus 0 small
      • Das Verfahren mit dem Mini TightRope bietet eine alternative oder zusätzliche Methode zur Verkleinerung des Intermetatarsalwinkels. Über den Metatarsale I und II wird ein FiberWire®-Button-Konstrukt (distal oder proximal) platziert. Die Verkleinerung des Intermetatarsalwinkels wird mithilfe einer Klemme erreicht. Der Mini TightRope wird gespannt …
    • Mini tightrope technique 0 small
      • Mini TightRope ist ein Low-Profile-System zur Korrektur verschiedener Fußdeformitäten wie Hallux valgus, Lisfranc-Rupturen, Schneiderballen und Hallux varus. Das System besteht aus einem FiberWire-Faden der Stärke 2 und zwei Edelstahlbuttons. Seine Festigkeit und Vielseitigkeit erleichtern die Behandlung von Fuß und Sprunggelenk.  Über …
    • Percutaneous burrs 0 small
      • Arthrex bietet eine große Auswahl an perkutanen Fräsen für minimal-invasive Operationstechniken. Die Fräsen können unter anderem für die folgenden minimal-invasiven Techniken/Osteotomien des Fußes verwendet werden: • Exostosektomie• Akin-Osteotomie• Chevron-Osteotomie• DMMO• …
    • Proximal metatarsal osteotomy 0 small
      • Die hocheffektive proximale Osteotomie des Metatarsale I wird in der Regel bei Deformitäten mit mittelgradig bis schwergradig abweichendem Intermetatarsalwinkel (IMA) durchgeführt. Am proximalen ersten Drittel des Metatarsale-I-Schafts wird eine transversale Osteotomie unter Erhalt der lateralen Kortikalis durchgeführt. …
    • Bunionnette 0 small
      • Der Begriff Schneiderballen wird synonym für die sogenannte Bunionette-Deformität bzw. den Tailor’s Bunion verwendet.  Bei dieser schmerzhaften Deformität ragt das 5. Mittelfußköpfchen ausladend nach außen, was zu einem verbreiterten Vorfuß führt.  Der Schneiderballen kann durch einen vergrößerten Durchmesser des …
    • Dex compression ft screws technique 0 small
      • Die FT-Kompressionsschrauben aus Titan (Vollgewinde) sind in den Größen Micro (2.5 mm), Mini (3.5 mm), Standard (4 mm), Large (5 mm) und XL (7 mm) erhältlich. Das variabel abgestufte Gewinde und das kopflose Design tragen zur Verringerung des Risikos von Komplikationen durch prominente Schraubenköpfe …