Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
Arthrex, Inc.
  • Veranstaltungskalender
  • 0 0

Datenschutzerklärung



ARTHREX nimmt den Schutz der Daten der Nutzer dieser Internetseite sehr ernst. Zusammen mit dem Formular Studieninformation und Einverständniserklärung dient diese Erklärung der Festlegung der Datenschutzrichtlinien von ARTHREX sowie der Verfahrensweisen, die ARTHREX im Hinblick auf den Datenschutz der Nutzer dieser Seite anwendet. Ziel dieser Seite ist es, medizinische und gesundheitsbezogene Informationen zu sammeln und zu analysieren, um Behandlungsverfahren, medizinische Forschung und Produktverbesserungen zu fördern. Zu diesen Zwecken werden auf dieser Internetseite erhobene Daten weitergegeben, jedoch grundsätzlich unter Einhaltung des medizinischen Datenschutzes, rechtlicher Bestimmungen zum medizinischen Datenschutz und medizinischer Ethik. Wir nehmen das Prinzip der Einwilligung nach erfolgter Aufklärung sehr ernst und möchten, dass jeder, der auf dieser Seite Daten speichert, mit unseren Bestimmungen vertraut ist. Wenn Sie sich auf dieser Seite anmelden oder Daten speichern, stimmen Sie der Verarbeitung dieser Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung zu. Wenn Sie Fragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung oder der Nutzung dieser Internetseite haben, können Sie sich gerne an unseren Webmaster wenden, unter webmaster@arthrex.com.


Wie werden Daten erhoben?

Auf dieser Internetseite werden nur personenbezogene Daten erhoben, die von den Besuchern ausdrücklich und freiwillig zur Verfügung gestellt werden. Zu diesen Daten gehören unter anderem Name, E-Mail-Adresse, Anschrift und Telefonnummer, die dazu dienen, die Nutzbarkeit der Internetseite für Sie zu verbessern oder um nach Ihrem Besuch mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Wenn Sie Mediziner sind, erheben wir möglicherweise im Zuge der Anmeldung und der anschließenden Nutzung der Seite Daten. Dazu können Ihre Kontaktdaten sowie detaillierte Informationen über von Ihnen angewandte medizinische Verfahren zählen, die Sie uns freiwillig mitteilen möchten. Wenn Sie Patient sind, werden personenbezogene Daten, einschließlich die Gesundheit betreffende personenbezogene Daten, gemäß der im Formular Studieninformation und Einverständniserklärung beschriebenen Weise erhoben. Dazu können Ihre Kontaktdaten sowie spezifische Informationen zu Ihrer Behandlung zählen, die Sie uns mitteilen. In der Regel erheben wir keine sensiblen Daten (z. B. Informationen zu Rasse oder ethnischer Herkunft, Glaube, Vorstrafen oder sexueller Orientierung), mit Ausnahme der medizinischen und gesundheitsbezogenen Informationen, die wir mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung zur Abfrage solcher Informationen erheben.


Was sind Cookies und Web-Beacons?

Arthrex sammelt nicht aktiv personenbezogene Daten über die Online-Aktivitäten einer Person und über die Website oder Online Services Dritter. Arthrex kann aber bestimmte Technologien nutzen, um technische Informationen zur Verwendung der Internetseite zu überwachen. Um die Navigation auf unserer Internetseite zu erleichtern, können wir oder unser(e) Dienstanbieter Cookies (kleine Textdateien, die im Browser eines Benutzers gespeichert werden) oder Web-Beacons verwenden (elektronische Bilder, die das Zählen von Besuchern, die auf eine Seite oder einen bestimmten Cookie zugegriffen haben, ermöglichen), um aggregierte Daten wie IP-Adressen, Domains, Art des Browsers und besuchte Seiten zu sammeln. ARTHREX nutzt folgende Cookies und Web-Beacons: Session-Cookies von Erstanbietern zur Funktionalität der Website und um Präferenzen zu ermitteln, Google Analytics, New Relic und Pardot. Unsere Webmaster nutzen diese Informationen, um festzustellen, wie viele Besucher auf die verschiedenen Seiten zugegriffen haben, und um sicherzustellen, dass unsere Seite effektiv und effizient nutzbar ist. Manche Cookies können personenbezogene Informationen enthalten. Die meisten Cookies und Web-Beacons sammeln allerdings keine personenbezogenen Daten, sondern allgemeine Informationen, wie zum Beispiel auf welche Weise die Besucher auf unsere Website gelangen und wie sie unsere Website verwenden. Arthrex gestattet es Dritten nicht, das Verbraucherverhalten der Besucher unserer Website über Websites oder Services Dritter verfolgen. Cookies können abgelehnt werden, indem Sie Ihre Cookie-Einstellungen über Ihre Browser-Einstellungen ändern.  Mehr Informationen über Cookies, wie Cookies gesetzt werden, wie man sie verwaltet und löscht, finden Sie auf www.aboutcookies.org oder auf www.allaboutcookies.org.

Die Erhebung und Weitergabe von Daten durch uns gilt wie in der vorliegenden Datenschutzerklärung beschrieben fort, unabhängig von "Do Not Track"-Signalen, wie sie von bestimmten Browsern gesendet werden. Mehr Informationen zum Ablehnen dieser Art von Werbe-Cookies Dritter sowie zu Online-Werbung finden Sie auf der Website der Network Advertising Initiative (NAI); klicken Sie [hier].


Wie werden personenbezogene Daten genutzt?

Personenbezogene Daten werden ausschließlich für bestimmte Zwecke genutzt. Personenbezogene Daten über Patienten, einschließlich die Gesundheit betreffende personenbezogene Daten, werden gemäß dem Formular Studieninformation und Einverständniserklärung genutzt. Solche Informationen können zum Beispiel an Ihren Arzt weitergegeben, für Forschungszwecke verwendet oder so aufbereitet werden, dass Gesundheitsdienstleister medizinische Ergebnisse für ein breites Spektrum von Patienten vergleichen können. Außerdem können sie für klinische Studien verwendet werden, die veröffentlicht werden können. Wenn Sie personenbezogene Daten freiwillig angegeben haben, können wir Ihnen gelegentlich Post oder E-Mails zu unseren Produkten und Dienstleistungen zusenden. Wir achten darauf, dass bei unseren Marketingaktionen das geltende Recht eingehalten wird. Sie können diese Informationen jederzeit abbestellen.


In welchen Fällen werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben?

Personenbezogene Daten werden ausschließlich in bestimmten Fällen an Dritte weitergegeben. Personenbezogene Daten über Patienten, einschließlich die Gesundheit betreffende personenbezogene Daten, werden gemäß dem Formular Studieninformation und Einverständniserklärung weitergegeben. Zum Beispiel werden die Ihre Gesundheit betreffenden personenbezogenen Daten zu Behandlungs- und Forschungszwecken an Ihren Operateur weitergegeben. Im Einklang mit dem Formular Studieninformation und Einverständniserklärung können anonymisierte Daten auch für die Veröffentlichung von Ergebnissen klinischer Tests weitergegeben werden. Keinesfalls verkaufen oder vermieten wir über diese Internetseite erhobene personenbezogene Daten. Personenbezogene Daten können international zu den oben aufgeführten Zwecken weitergegeben werden. Diese Weitergabe kann in Länder erfolgen, die über keine Datenschutzrichtlinien verfügen, wie sie in Ihrem Aufenthaltsland gelten. Indem Sie ARTHREX über diese Internetseite Daten zur Verfügung stellen, stimmen Sie einer Weitergabe dieser Art zu. Gegebenenfalls können persönliche Daten an Strafverfolgungs-, Ordnungs- oder andere Regierungsbehörden sowie an Dritte weitergegeben werden, wenn dies zum Befolgen rechtlicher oder behördlicher Pflichten und Aufforderungen oder für die oben genannten Zwecke notwendig oder dienlich ist.


Wie können Sie Ihre Informationen berichtigen, einsehen oder aktualisieren?

Wir sind bestrebt, Nutzern, die ihre personenbezogenen Daten überprüfen und eventuelle Unrichtigkeiten korrigieren möchten, angemessenen Zugriff zu verschaffen. Registrierte Nutzer können jederzeit ihr Nutzerprofil aufrufen, ihre Angaben korrigieren oder aktualisieren und sich abmelden. Besucher, die Probleme haben, auf ihr Profil zuzugreifen, oder die eine Übersicht ihrer persönlichen Daten anfordern möchten, können sich an webmaster@arthrex.com wenden. Sie können Ihre personenbezogenen Daten jederzeit ansehen oder bearbeiten, indem Sie uns über den im Abschnitt „Arthrex kontaktieren“ angegebenen Link kontaktieren. Sie können auch unseren Webmaster unter folgender Adresse kontaktieren: webmaster@arthrex.com In allen Fällen werden wir Anfragen bezüglich eines Zugriff auf Daten oder auf Änderung von Daten gemäß geltenden rechtlichen Bestimmungen bearbeiten.


Wie werden Ihre Daten geschützt?

Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten sehr sorgfältig. Dazu gehört unter anderem der Einsatz gängiger Techniken wie Firewalls, Verschlüsselung, Angriffserkennung und Websiteüberwachung. Leider kann bei keiner Datenübertragung über das Internet eine 100%ige Sicherheit garantiert werden. Daher bemühen wir uns zwar um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, können jedoch keine Gewährleistung oder Garantie für die Sicherheit der Informationen, die Sie uns übermitteln oder die Sie von uns erhalten, übernehmen. Dies gilt insbesondere für Daten, die Sie uns per E-Mail senden. Wir haben keine Möglichkeit, diese Daten zu schützen, bevor sie uns erreichen. Sobald wir Ihre Daten empfangen haben, unternehmen wir die größtmöglichen Anstrengungen, deren Sicherheit auf unseren Servern zu gewährleisten. Intern beschränken wir den Zugriff auf personenbezogene Daten auf Mitarbeiter, die für die Durchführung ihrer Arbeit Zugang zu diesen Daten benötigen. Die Zahl dieser Mitarbeiter ist begrenzt. Sie sind an unsere Datenschutzerklärung gebunden. Wir überprüfen unsere Sicherheitsvorkehrungen gelegentlich nach eigenem Ermessen. Eventuelle Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden auf dieser Seite bekannt gegeben, sodass Sie immer wissen, welche Daten erhoben, wie sie verwertet und wann und wie sie weitergegeben werden.


Wie können Sie dazu beitragen, Ihre Daten zu schützen?

Wenn Sie eine ARTHREX-Seite besuchen, für die Sie sich registriert und ein Kennwort gewählt haben, empfehlen wir Ihnen, Ihr Kennwort nicht an andere Personen weiterzugeben. Wir fragen niemals bei einem ungebetenen Telefonanruf oder in einer unverlangt gesendeten E-Mail nach Ihrem Kennwort. Außerdem sollten Sie nicht vergessen, sich nach Ihrer Arbeit durch Schließen des Browserfensters von der Seite, auf der Sie angemeldet sind, abzumelden, um sicherzustellen, dass andere keinen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten.


Wie verhält es sich mit Links zu anderen Seiten?

ARTHREX-Seiten enthalten möglicherweise Links zu anderen Internetseiten wie beispielsweise die von Geschäftspartnern. Obwohl wir bestrebt sind, nur Links zu Internetseiten anzubieten, die ebenfalls unsere hohen Datenschutzmaßstäbe anwenden, sind wir nicht für den Datenschutz verantwortlich, den andere Internetseiten praktizieren.


Datenschutz bei Kindern

ARTHREX nimmt den Schutz der Privatsphäre von Kindern in unserer interaktiven, vernetzten Welt sehr ernst. Die von dieser Datenschutzerklärung betroffene Seite ist nicht für Kinder unter 13 Jahren bestimmt und richtet sich nicht bewusst an diese. Es entspricht nicht unseren Richtlinien, Daten von Personen unter 13 Jahren zu erheben oder zu speichern.


Website für die USA

Die Auffassungen vom und Gesetze zum medizinischen Datenschutz unterscheiden sich von Land zu Land. Diese Website wird entsprechend den in den USA geltenden Gesetzen, Grundsätzen medizinischer Ethik und Datenschutzbestimmungen betrieben. Alle auf dieser Website angegebenen Daten können international zu den in dieser Erklärung aufgeführten Zwecken weitergegeben werden. Eine Weitergabe Ihrer Informationen kann auch zwischen verschiedenen Rechtssystemen erfolgen, sowie außerhalb des Rechtssystems, in dem Sie Ihre Daten übermittelt haben, einschließlich Rechtssystemen, deren Datenschutz die Europäische Union nicht für """"angemessen"""" erachtet. Bitte teilen Sie uns keine Informationen mit, die nicht zu diesen Zwecken weitergegeben werden sollen.


Wird sich diese Datenschutzerklärung ändern?

ARTHREX behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit und aus jedem Grund zu ändern oder zu ergänzen. Keine dieser Bestimmungen schafft einen Vertrag oder eine Vereinbarung zwischen ARTHREX und dem Nutzer, der die Internetseite besucht oder personenbezogene Daten jeglicher Art bereitstellt, oder soll diese schaffen.