Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
Arthrex, Inc.
  • Veranstaltungskalender
  • 0 0

SutureLassos™


Die Produktfamilie der SutureLassos umfasst das klassische SutureLasso, das SutureLasso SD, das QuickPass SutureLasso und das Micro SutureLasso. Bei allen Instrumenten handelt es sich um steril verpackte Einwegprodukte. Alle Varianten sind mit verschieden gebogenen Spitzen für die arthroskopische Bankart-, SLAP-, Rotatorenmanschettenrekonstruktion erhältlich. Das klassische SutureLasso besitzt eine Spitze mit einem Außendurchmesser von 2.3 mm und ist mit einer monofilen Fadenschlinge für den Fadentransport durch Weichgewebe vorgeladen. Das SutureLasso SD besitzt eine Spitze mit einem Durchmesser von 1.8 mm und ist mit einer Nitinoldrahtschlaufe für den Fadentransport durch Weichgewebe vorgeladen. Das QuickPass Lasso hat die gleiche Größe wie das Lasso SD und verfügt zusätzlich über Daumenräder zum Vorschieben der Nitinoldrahtschlaufe. Beide Instrumente können auch mit einem monofilen Faden oder mit einem FiberStick™ der Stärke #2 vorgeladen werden, um bei der Verwendung eines PushLock®- oder SwiveLock®-Ankers eine Naht zu setzen. Hierbei entfällt der Schritt des Faden-Shuttelns. 

Die scharfe Spitze und der dünne Schaft dringen leicht in Weichgewebe ein. Gleichzeitig verhindert der verstärkte Schaft ein Verbiegen. Nachdem die Spitze durch das Weichgewebe geführt wurde, wird die Schlaufe freigesetzt und mit einem Crochet-Haken oder Fadenfänger durch eine Kanüle ausgeleitet. Ein Faden oder Fadenende eines zuvor platzierten Fadenankers wird in die Schlaufe eingelegt. Durch Ziehen am gegenüberliegenden Ende der Schlaufe wird der Faden durch das Gewebe geführt und durch die Kanüle ausgeleitet.

In Ihrem Warenkorb befinden sich 0 Artikel.

Legen Sie durch Anklicken der entsprechenden Kontrollkästchen Artikel in Ihren Warenkorb.


Weitergehende Hilfe bei der Anfrage von Angeboten oder klinischen Probestellung