Translate? This website is also available in your language! Do you want to switch? Yes Not now Don't ask me again
Arthrex, Inc.
  • Veranstaltungskalender
  • 0 0

Arthrorise


Die subtalare Arthrorise dient zur Korrektur des hyperpronierten Fußes durch Stabilisierung des Subtalargelenks. Sie soll eine übermäßige Eversion des Rückfußes durch Blockierung der Talusverschiebung nach vorn, unten und medial verhindern. Das subtalare Implantat kann auch zusätzlich zu anderen Korrekturverfahren wie Rekonstruktionen der Tibialis-posterior-Sehne, FDL-Sehnentransfer und medialisierender Kalkaneusosteotomie eingesetzt werden.

In Ihrem Warenkorb befinden sich 0 Artikel.

Legen Sie durch Anklicken der entsprechenden Kontrollkästchen Artikel in Ihren Warenkorb.


Weitergehende Hilfe bei der Anfrage von Angeboten oder klinischen Probestellung